Kontaktverbot, Klimakrisen, Ungerechtigkeiten, Liebeskummer – ein Dauerzustand? Nein! „Es werde Licht – inschallah“. Was ist Dein Licht? Was motiviert Dich? Woraus schöpfst Du Hoffnung? Sei Teil des Lichts und werde Slammer*in! Im Workshop kannst Du Dich ausprobieren, Deine eigenen Texte ausarbeiten und für die Bühne proben. Bas Böttcher, ein erfahrener Poetry-Slammer [www.basboettcher.de], unterstützt Dich dabei. Und vielleicht bewirbst Du Dich anschließend für den 3. Hamburger Preacherslam?

WAS?

Zum Thema „Es werde Licht - inschallah“ denken, reden, schreiben, hören, ausdrücken (auch als Fortbildung für Juleica-Verlängerung anerkannt)

WER?

Interessierte Menschen zwischen 16 und 21 Jahren (Vorkenntnisse nicht erforderlich)

WANN?

29. August 2020, 10-20 Uhr

ANMELDESCHLUSS?

21. August 2020

WO?

JUKZ am Stintfang e.V.
Alfred-Wegener-Weg 3 | 20459 Hamburg
oder online

WIEVIEL?

10€ pro Teilnehmer*in

Und jetzt?

Tja, der Workshop hat bereits stattgefunden. 12 junge Menschen haben geschrieben und geslammt, sich Rückmeldungen gegeben, viel Neues gelernt und eine Menge Spaß gehabt.

Aber bleib dran: Vielleicht findet im nächsten Jahr wieder ein Workshop statt?!